Pumpen-Bedienfelder

Pumpen-Bedienfelder
Pumpen-Bedienfelder

Domino-Bedienfelder

Elektronische Steuertafel mit Steuer- und Schutz-Display für Wechselstrom- und Drehstrom- Motorpumpen mit cos φ Trockenlaufschutz.

Wir empfehlen Ihnen dringend, die Bedientafeln mit sämtlichen unserer Drehstrompumpen sowie den Wechselstrompumpen der Serien Nauti N9416, N9516 und N9616 zu verwenden. Unsere anderen Wechselstrompumpen verfügen über integrierte Thermistoren, die den Motor bei Trockenlauf schützen.  

Hauptmerkmale

  • Eingangsspannung 1-50/60Hz 230V plus oder minus 10% (Modell M)
  • Eingangsspannung 3-50/60Hz 400V plus oder minus 10% (Modell T))
  • 1 oder 2 Eingänge für Startbefehl (einstellbar))
  • Alarmausgang für Maximalstrom, Minimum cos φ, Mindestwasserstand (einstellbar))
  • Drucktaster für Auto-Off/Reset - Manueller Motorbetrieb (vorübergehender Handbetrieb))
  • Grüne Led für AUTO-Betrieb)
  • Grüne Led für Motorbetrieb)
  • Multifunktionsdisplay - Anzeige von: Spannung, Motorstrom, Motor cos φ und Alarmzuständen)
  • Drucktaster zur Wiederherstellung der Schutzfunktion)
  • Drucktaster zur Einstellung und Einrichtung über Display)
  • Einstellung des elektronischen Motorüberlastschutzes (über Tastatur), Aktivierungszeit 5")
  • Einstellung des Trockenlaufschutzes ab cos φ 0,1+0,9 (über Tastatur))
  • Automat. Neuanfahren der Pumpe nach Trockenlauf nach 5'- 90' oder Stopp nach 4 Zyklen von 90')
  • Motorschutz bei falscher Phasenfolge)
  • Hilfsstromkreise und Motorschutzsicherungen)
  • Hauptschalter mit Türverriegelung)
  • Zum Einbau eines Kondensators (nicht enthalten) adaptierte Wechselstromausführung)
  • Gehäuse aus ABS)
  • Ausgang mit Kabelhalterung)
  • Schutzklasse IP55)

 

Vollständige Broschüre über die Registerkarte Download erhältlich oder setzen Sie sich mit Rotorflush Filters in Verbindung, um genauere Informationen zu erhalten.

Rotorflush-Video

Wir haben einzigartige Produkte zur Filterung
von Schmutzwasser und Industrieabwasser


Selbstreinigungsfiltern


Automatische Rückspülfilter


Selbstreinigende Siebkorbfilter und Filtern


Selbstreinigende Automatik-Filtersysteme


Selbstreinigung ohne Betriebsunterbrechung


Keine Entsorgungsprobleme von Filterkerzen


Niedrige Betriebskosten durch lange Lebensdauer


Robustes und bedienungsfreundliches